Seminaranmeldung

zum Ausdrucken

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tote Hose in der Gruppe

27 März von 10:00 - 17:00

REFERENTIN: ANDREA HAUBER

Wenn Ereignis- oder Schwunglosigkeit in die Gruppe eingezogen ist, wenn Gruppenablauf und Themen seit geraumer Zeit gleichbleibend sind, dann macht sich Langeweile breit oder es gibt „Sendepause“, Teilnehmende schweigen sich aus, kommen nur noch unregelmäßig oder gar nicht mehr und manchmal kann das auf Dauer sogar zum Ende einer Gruppe führen. Aber: keine Panik, denn diese Probleme sind erstens ganz normal und zweitens lösbar. Und: spätestens dann „wenn die Luft raus ist“ wird es Zeit etwas zu verändern und Neues auszuprobieren, um wieder mehr Pepp und Schwung in die Gruppe zu bringen! Das müssen keine großen Veränderungen sein, oft wird schon viel bewirkt, wenn bestehende Gruppenabläufe verbessert, Ideen gesammelt und in die Praxis umgesetzt werden und vor allem, wenn Neues ausprobiert wird! Eine Einladung, wie Gruppenprozesse ablaufen, wie Sie sie beeinflussen und steuern können, wie Sie Potenziale der Gruppe fördern und Herausforderungen konstruktiv nutzen können:

  •  Welche Bedeutung hat meine Leitungsrolle und mein persönliches Verhalten auf die Entwicklung der Gruppe?
  •  Selbstbild und Fremdbild: Wie erleben mich andere in der Zusammenarbeit in der Gruppe?
  •  Welche Themen unter der „Oberfläche“ lassen sich erkennen, die Klima, Kultur, Zusammenwirken und Erfolg der Gruppe beeinflussen?
  •  Wichtige Aspekte des Umgangs miteinander und der Kommunikation: was behindert, was fördert? Was braucht eine Gruppe?
  •  Wie kann sich eine Gruppe weiterentwickeln, besonders wenn Stillstand, Spannungen herrschen?

Dieses Seminar will insbesondere GruppenleiterInnen wie auch TeilnehmerInnen von Selbsthilfegruppen ansprechen, die sich mehr Schwung und neue Ideen wünschen, um ihre Gruppe zu beleben – und dazu ist jedes Gruppenmitglied gefragt!


Beginn: 10:00 Uhr

Ende: ca. 17:00 Uhr


 

Details

Datum:
27 März
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kreuzbund Diözesanverband München und Freising e.V.

Veranstaltungsort

Caritas-Stadtteilzentrum Neuperlach süd
Therese Giehse-Allee 69
81739, München
+ Google Karte anzeigen